Kinderchor "Bambinies" erfreut Senioren im Haus "Steinwaldblick"
Musikalische Zirkus-Show

Mit einem tollen Auftritt überraschten die "Bambinies" im Wiesauer Seniorenheim. Für ihre Zirkus-Show erhielten sie kräftigen Applaus. Bild: privat
Lokales
Wiesau
06.08.2015
1
0
Ein imaginäres Zirkuszelt spannten Kinder im Seniorenheim "Steinwaldblick" auf. "Manege frei!", hieß es, als der Kinderchor "Bambinies" in der Seniorenresidenz einzog. Die Freude am Spiel und der Darstellung einer Zirkusvorstellung war den Kindern anzusehen. Mindestens so sehr freuten sich aber die Senioren über die Schauspielkünste der jungen Besucher.

Die Kinder entführten mit verschiedensten Charakteren in die Zirkuswelt. Gekonnte Ansagen der Zirkusdirektoren führten "hochprofessionell" durch das abwechslungsreiche Programm. Gleich zwei "Direktoren" erledigten diesen verantwortungsvollen Job.

Es gab einen musikalischen Clown, einen mysteriösen Zauberer, gelenkige Artisten, einen treffsicheren Messerwerfer, wilde Reiter auf ihren Pferden und einen flinken Tausendfüßler zu bewundern. Die Senioren fühlten sich bei der Zirkus-Show noch einmal in die Kinderzeit versetzt. Ihre Augen strahlten. Nach der rasanten und abwechslungsreichen Vorstellung spendete das begeisterte Publikum viel Applaus und Lob. Auch gab es ein leckeres Eis.

Großer Dank galt Christa Holm, die es wieder einmal auf wundervolle Weise geschafft hatte, Generationen über die Musik zu verbinden. Lob hatten aber auch die Eltern der jungen Akteure verdient. Denn sie hatten ihre Kinder bei den Proben begleitet. Auch mussten sie manchmal die Aufregung der Künstler vor den Auftritten etwas dämpfen.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.