Kreismusikschüler gestalten Konzert in St. Michael
Adventliche Klänge

Konzentriert und einfühlsam musizierten die Schüler der Akkordeonklasse von Viktoria Obermaier. Bild: si
Lokales
Wiesau
18.12.2014
11
0
Mit einem vorweihnachtlichen Singen und Musizieren erfreuten Schüler der Kreismusikschule in der Pfarrkirche St. Michael. Die jungen Musiker gestalteten einen besinnlichen Nachmittag, bei dem sie ihr Können unter Beweis stellen durften.

Die Auswahl der Stücke war auf die Adventszeit abgestimmt. Die Buben und Mädchen musizierten konzentriert und wurden zum Teil von ihren Musiklehrern begleitet. Aber auch Gesangsdarbietungen waren in das abwechslungsreiche Programm eingebaut. Mitwirkende waren Schüler der Akkordeonklasse von Viktoria Obermaier, der Blockflötenklasse von Viola Schweinfurter, der Gesangsklasse von Carol Bischoff, der Gitarrenklasse von Matthias Rieß und Ctibor Süsser, der Klavierklasse von Margit Sollfrank, der Saxofonklasse von Václav Eichler, der Trompetenklasse von Zafar Nabiev, der Violinklasse von András Dávid und Jakob Johannes Schröder.

Den feierlichen Abschluss gestaltete der Kirchenchor St. Michael Wiesau unter der Leitung von Jakob Schröder mit den Liedern "Aus tausend Traurigkeiten", "Tochter Zion, freue dich" und "Wachet auf! Ruft uns die Stimme".
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.