Nachwuchsmusiker zeigen ihr Können

Nachwuchsmusiker zeigen ihr Können Da blieb kein Platz frei, als der Musikverein zum Vorspielnachmittag in den Wiesauer Rathaussaal bat. In einem abwechslungsreichen Programm, das von Christa und Josef Polata zusammengestellt worden war, zeigten alle Nachwuchsmusiker, von den Blockflötenschülern bis hin zu den "älteren" Auszubildenden, ihr Können. Ein Glanzpunkt war der erste Auftritt des neugeschaffenen Jugendorchesters des Vereins - der jungen Wiesauer ("Die JuWies"). Sowohl für die Nachwuchsmusiker,
Lokales
Wiesau
09.05.2015
0
0
Da blieb kein Platz frei, als der Musikverein zum Vorspielnachmittag in den Wiesauer Rathaussaal bat. In einem abwechslungsreichen Programm, das von Christa und Josef Polata zusammengestellt worden war, zeigten alle Nachwuchsmusiker, von den Blockflötenschülern bis hin zu den "älteren" Auszubildenden, ihr Können. Ein Glanzpunkt war der erste Auftritt des neugeschaffenen Jugendorchesters des Vereins - der jungen Wiesauer ("Die JuWies"). Sowohl für die Nachwuchsmusiker, als auch für die Verantwortlichen des Musikvereins Wiesau war der Nachmittag ein voller Erfolg und Bestätigung für die geleistete Arbeit. Vorsitzender Johannes Schöner nutzte die Gelegenheit, über das kostengünstige Ausbildungskonzept des Musikvereins zu informieren. Neue Musikanten seien stets willkommen. Bild: privat
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.