Rolladenbauer ausgezeichnet

Rolladenbauer ausgezeichnet Auf der R&T, der Fachmesse für Rollläden und Tore in Stuttgart, lieferten die Prüflinge aus Wiesau auch dieses Jahr wieder eine überdurchschnittliche Leistung ab. Von den insgesamt 15 Ausstellungsstücken auf der Sonderausstellung "Junge Talente" waren allein 8 Exponate von ehemaligen Wiesauer Berufsschülern. Eines davon wurde sogar mit einem Innovationspreis prämiert. Einen besonderen Preis erhielt darüber hinaus die Schule selbst für das Projekt einer Fallarm-Markise, das di
Lokales
Wiesau
24.03.2015
27
0
Auf der R&T, der Fachmesse für Rollläden und Tore in Stuttgart, lieferten die Prüflinge aus Wiesau auch dieses Jahr wieder eine überdurchschnittliche Leistung ab. Von den insgesamt 15 Ausstellungsstücken auf der Sonderausstellung "Junge Talente" waren allein 8 Exponate von ehemaligen Wiesauer Berufsschülern. Eines davon wurde sogar mit einem Innovationspreis prämiert. Einen besonderen Preis erhielt darüber hinaus die Schule selbst für das Projekt einer Fallarm-Markise, das die Abschlussjahrgänge des Jahres 2014 gebaut hatten. Den Preis überreichte Joey Kelly (rechts) in Stuttgart den Vertretern der Wiesauer Berufsschule. Im Bild (von links) die Fachlehrer Josef Grassy und Thomas Diertl, Vizepräsident des Bundesverbandes Rolladen und Sonnenschutz, Heinrich Abletshauser, Oberstudienrat Uwe Heider, Joey Kelly. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.