Spieleparcours bei der "Kipp"

Spieleparcours bei der "Kipp" (si) Das Ferienprogrammangebot der Wasserwacht Wiesau lockte über 50 Buben und Mädchen an die "Kipp". Bei herrlichem Sommerwetter vergnügten sich die Kinder bei verschiedenen Wettspielen. Jeder Teilnehmer musste einen Spieleparcours absolvieren, der aus Dosenwerfen, Eierlaufen, Sackhüpfen, Kegeln, Spickern, Korkenwerfen, Ball fangen und vielem mehr bestand. Als Höhepunkt gab es für jeden eine Bootsfahrt auf der Kipp mit dem Wasserwacht-Motorboot. Auch eine Brotzeit und ausr
Lokales
Wiesau
13.08.2015
0
0
Das Ferienprogrammangebot der Wasserwacht Wiesau lockte über 50 Buben und Mädchen an die "Kipp". Bei herrlichem Sommerwetter vergnügten sich die Kinder bei verschiedenen Wettspielen. Jeder Teilnehmer musste einen Spieleparcours absolvieren, der aus Dosenwerfen, Eierlaufen, Sackhüpfen, Kegeln, Spickern, Korkenwerfen, Ball fangen und vielem mehr bestand. Als Höhepunkt gab es für jeden eine Bootsfahrt auf der Kipp mit dem Wasserwacht-Motorboot. Auch eine Brotzeit und ausreichend Getränke standen für die Kids parat. Am Ende gab es eine Siegerehrung bei der jedes Kind einen Preis und eine Urkunde bekam. Bild: si
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.