Tour mit der Kirchenmaus

Bürgermeister Toni Dutz (rechts) und Daniel Lauterbach (links) präsentierten das Ferienprogramm 2015. Zahlreiche Vereine beteiligen sich wieder und sorgen für kurzweilige Tage. Bild: privat
Lokales
Wiesau
04.07.2015
7
0

Langeweile hat da keine Chance, waren sich Bürgermeister Toni Dutz und Sachbearbeiter Daniel Lauterbach sicher, als sie das Ferienprogramm der Marktgemeinde Wiesau vorstellten.

Ferienprogramm-Auftakt ist am Samstag, 1. August, um 13 Uhr. Dabei macht die Überschrift schon jetzt neugierig: "Jesus allein zu Haus - mit der Kirchenmaus". Die Kinder erwartet eine Kirchenbesichtigung - mit Quizfragen, Humorvollem und Besinnlichem. Veranstalter ist der Pfarrgemeinderat. Spiel und Spaß bei der Feuerwehr lockt eine Woche später (8. August). Die Feuerwehren Wiesau und Voitenthan legen sich dabei mächtig ins Zeug. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Feuerwehrhaus Wiesau. Bei schönem Wetter sollen die Kinder Badekleidung mitbringen.

Bootsfahrt auf der "Kipp"

Bereits am Freitag, 7. August, lädt die Wasserwacht Wiesau um 14.30 Uhr zu Spielen und Bootsfahrten an die "Kipp" ein. "Wir basteln einen Eulen-Türanhänger" hat der Gesangverein Wiesau sein Angebot am Montag, 10. August, um 14 Uhr im "Haus der Musik" überschrieben. Gebühr: zwei Euro. Eine Wiederholung findet bei Bedarf am Dienstag, 11. August, statt. Leichtathletik für Kinder bieten Turnerbund Jahn und Junge Union am Freitag, 14. August, ab 14 Uhr im Sportzentrum. Die Marianische Männercongregation lädt am Samstag, 15. August, zu einer Fußwallfahrt von Wiesau nach Tirschenreuth ein. Start ist um 7 Uhr am Marktplatz Wiesau. Reitvergnügen mit anschließender Grillparty organisiert der Tourismus- und Kulturverein am Mittwoch, 19. August (Gebühr vier Euro). Die Teilnehmer treffen sich um 9 Uhr am Marktplatz.

Mit einer Fahrt in den Wildpark Mehlmeisel beteiligt sich das BRK Wiesau am Freitag, 21. August (Abfahrt 12.45 Uhr Busschleife Grundschule) am Ferienprogramm. Gebühr 2,50 Euro. "Spiele & Angeln" heißt es am Samstag, 22. August, wenn der Fischereiverein ab 13 Uhr an den Troiteich einlädt. Ebenfalls am 22. August lässt die Faschingsgesellschaft Weiß-Blau eine Bimmelbahn nach Großbüchlberg fahren, wo ein Minigolfturnier auf dem Programm steht. Abfahrt ist um 9 Uhr am Marktplatz; Gebühr 2,50 Euro.

Kart-Schnuppertraining

Schnupperkegeln bieten die "KSV - Die Fidelen" am Dienstag, 25. August, im "Faltenbacher Hof" an. Die Termine: 14 oder 15.30 Uhr. Zu "Kick and Run" ruft der SV Schönhaid am Samstag, 29. August, auf. Die Teilnehmer treffen sich um 14 Uhr beim Vereinsheim des SV Schönhaid. Ein Kart-Schnuppertraining des MSC Wiesau folgt am Samstag, 5. September, um 14 Uhr auf dem Parkplatz der Berufsschule. Die SpVgg Wiesau beschließt das Ferienprogramm am Freitag, 11. September, um 14 Uhr mit einem Fußballschnuppertraining.

Anmeldeblätter fürs Ferienprogramm liegen ab Montag im Rathaus aus. Anmeldeschluss für alle Veranstaltungen ist Donnerstag, 23. Juli. Weitere Infos bei Jugendbeauftragtem Lars Saller, E-Mail lars_saller@gmx.de, Telefon 0151/11 67 49 80.

Darüberhinaus weist die Gemeinde auf ein deutsch-tschechisches Ferienprogrammangebot (Kultur und Handwerk) vom 10. bis 14. sowie vom 24. bis 28. August hin.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.