Wertvoller Erfahrungsaustausch unter Kollegen

Wertvoller Erfahrungsaustausch unter Kollegen Eine Fülle an Informationen brachte der Nachbarschaftstag der Klärwärter aus dem Landkreis Tirschenreuth, die in Wiesau zusammenkamen. Zweiter Bürgermeister Fritz Holm (Neunter von rechts) begrüßte die Teilnehmer im Namen des Marktes Wiesau. Das Treffen in der Wiesauer Kläranlage diente vor allem dem Erfahrungsaustausch. Dabei diskutierten die Teilnehmer unter anderem Betriebsprobleme mit "feuchten Tüchern". Zentrales Thema war die Eigenüberwachung von Kanal
Lokales
Wiesau
22.10.2015
3
0
Eine Fülle an Informationen brachte der Nachbarschaftstag der Klärwärter aus dem Landkreis Tirschenreuth, die in Wiesau zusammenkamen. Zweiter Bürgermeister Fritz Holm (Neunter von rechts) begrüßte die Teilnehmer im Namen des Marktes Wiesau. Das Treffen in der Wiesauer Kläranlage diente vor allem dem Erfahrungsaustausch. Dabei diskutierten die Teilnehmer unter anderem Betriebsprobleme mit "feuchten Tüchern". Zentrales Thema war die Eigenüberwachung von Kanalnetzen, Entlastungsanlagen und Pumpwerken. Neueste Informationen steuerte Diplom-Ingenieur Michael Füg vom Wasserwirtschaftsamt Hof bei. Ziel der Nachbarschaftstage ist eine kritische Beurteilung der eigenen Arbeit und damit ein optimaler Betrieb der Abwasseranlagen. Davon profitiert jede Stadt und Gemeinde und damit jeder Bürger. Bild: privat
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.