Zimmerermeister Robert Fröhlich feiert 85. Geburtstag
Seniorchef mischt rüstig mit

Viele Hände zu schütteln hatte Robert Fröhlich (Fünfter von links). Unter anderem gratulierten (von links) Franz Höcht (KSV-Die Fidelen), Heinz Meier (Siedlergemeinschaft), Dachdeckermeister Albert Schuller, Gregor Astashenko (KSV-Die Fidelen), Helmut Weig (Siedlergemeinschaft), Rita Fröhlich, Bürgermeister Toni Dutz, Thomas Sirtl (Schwiegersohn), Klaus und Sonja Herneczky (Schwiegersohn und Tochter), Bettina Sirtl (Tochter). Bild: wro
Lokales
Wiesau
11.11.2015
11
0
Robert Fröhlich ist 85 Jahre alt geworden. Vom Rentnerdasein will der Zimmerermeister jedoch noch lange nichts wissen. Am allerliebsten kreuzt der Jubilar auch heute noch auf den Baustellen oder in der Zimmerei auf, um nach dem Rechten zu sehen. Robert Fröhlich ist überall gerne gesehen, seine freundliche Art wird geschätzt. Bereitwillig gibt der 85-Jährige auch seine handwerklichen Erfahrungen weiter.

Fachlich kompetent leitet er seit vielen Jahrzehnten die in den ersten Nachkriegsjahren gegründete Wiesauer Zimmerei an der Friedenfelser Straße, jetzt gemeinsam mit Sohn Wolfgang. Nach einem schweren Unfall vor gut 30 Jahren musste er zwar ein klein wenig kürzer treten. "Daheim rumsitzen kann ich aber nicht", gestand der vitale Jubilar bei der Geburtstagsfeier im Kreise der Familie und freute sich über die große Gratulantenschar zum Ehrentag. Auch wenn er die höheren Regionen schon lange meidet und sich die Baugerüste lieber von unten anschaut, eine Fröhlich-Baustelle ohne den Seniorchef wäre undenkbar.

Der Handwerksmeister hatte seine Geburtstagsfeier mit einem Weißwurstfrühschoppen eingeläutet. Viele Bekannte, Freunde und Vertreter der Wiesauer Vereine gaben sich die Klinke in die Hand. Auch der Bürgermeister und Nachbar Toni Dutz brachte einen Geschenkkorb vorbei.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.