Alpha-Kurs bei der Pfarrei Wiesau
Den Glauben leben

"Ein Alpha-Kurs bietet mehr als nur graue Theorie. Die entspannte Atmosphäre gibt den Teilnehmern Gelegenheit, im Dialog Neues entdecken zu können", informiert Kursleiter Josef Stock (Dritter von rechts). Bild: wro
Vermischtes
Wiesau
30.11.2016
49
0

Ein Alpha-Kurs ist ideal für alle, die mehr über den christlichen Glauben erfahren wollen, ideal aber auch für jeden, der seinen Glauben neu beleben möchte. Bereits heute findet ein weiteres Treffen statt.

"Die gemeinsamen Abende bieten die Möglichkeit, interessante Leute kennenzulernen, neue Freundschaften zu schließen und bereits gewonnene zu vertiefen", sagte Alpha-Kursleiter Josef Stock beim Einführungsabend im Wiesauer Pfarrzentrum. Dem Start-Treffen mit dem Thema "Hat das Leben mehr zu bieten?" ging ein gemeinsames Abendessen voraus. In lockerer Atmosphäre wurden Glaubensfragen erörtert, Meinungen ausgetauscht. Jeder stellte sich vor, nannte die Beweggründe für sein Kommen.

Die Abende sind konfessionsübergreifend und kostenfrei. Vorkenntnisse seien nicht erforderlich, erläutert Josef Stock. Jeder sei herzlich eingeladen. Entwickelt wurde der Alpha-Kurs in England. Die Reihe wird in über 150 Ländern der Erde, in allen großen christlichen Kirchen und Glaubensgemeinschaften angeboten.

Zehn Einheiten


Die Abende beginnen mit einem gemeinsamen Abendessen, danach folgt ein Referat. Selbstverständlich können auch nur einzelne Kursabende besucht werden. Der Alpha-Kurs umfasst insgesamt zehn Einheiten. Sie beginnen jeweils Donnerstag um 20 Uhr im Pfarrzentrum und enden pünktlich um 21.45 Uhr. Interessierte können sich jederzeit anschließen. Eine vorherige Anmeldung sei nicht erforderlich, betont Josef Stock auf Anfrage.

Der Kurs findet in der katholischen Pfarrgemeinde Wiesau bereits zum vierten Mal statt. Die Teilnehmer sind gespannt darauf, was sie während der nächsten Wochen bis hin zum 2. März alles erwartet. Sie freuen sich auf das Wochenende vom 3. bis 5. Februar im Exerzitienhaus Johannistal. "Wir versuchen den Glauben lebendig zu machen", sagt Josef Stock. Heute Abend beschäftigen sich die Teilnehmer mit der Frage "Wer ist Jesus?".

___



Weitere Informationen:

www.pfarreiwiesau.de/alphakurs.php

Die Vorträge1. Wer ist Jesus? 2. Warum starb Jesus? 3. Was kann mir Gewissheit im Glauben geben? 4. Warum und wie bete ich? 5. Wie kann man die Bibel lesen? 6. Wie führt uns Gott? 7. Wie widerstehe ich dem Bösen? 8. Warum mit anderen darüber reden? 9. Heilt Gott auch heute noch? 10. Welchen Stellenwert hat die Kirche? Die Wochenend-Themen in Johannisthal: Wer ist der Heilige Geist? Was tut der Heilige Geist? Wie werde ich mit dem Heiligen Geist erfüllt? Wie mache ich das Beste aus meinem Leben?
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.