Familie und Freunde lassen Ernst Fachet hochleben
Rüstig und gut gelaunt

Ernst Fachet (sitzend, rechts) feierte im Kreis seiner Familie seinen 85. Geburtstag. Die Glückwünsche der Gemeinde überbrachte Bürgermister Toni Dutz (links). Auch Vertreter einiger Vereine (unter anderem eine Abordnung des BRK Wiesau, hinten Mitte) machten dem Jubilar ihre Aufwartung. Bild: wro
Vermischtes
Wiesau
29.02.2016
46
0

Ernst Fachet hatte an seinem 85. Geburtstag viel zu erzählen. Eingerahmt von seiner Familie begrüßte der rüstige Jubilar zahlreiche Gäste. Der gebürtige Promenhofer (nahe Mähring) landete 1946 als Heimatvertriebener zunächst in einem Lager bei Altenburg in Thüringen. Fachet erinnert sich noch gut an diese Zeit: "Als Jugendlicher wurde ich relativ bald umverteilt." Fachets Vater war seinerzeit in der Nähe von Windischeschenbach als langwirtschaftlicher Arbeiter tätig. "Er hat mich schließlich hierher geholt." Der Fichtenschachter lächelt: "Heimlich still und leise wurde ich so zum Oberpfälzer."

Ernst Fachet arbeitete als Schneider, zunächst in Neustadt, später in Mitterteich. "Dann habe ich den Zweier-Führerschein gemacht und wurde Kraftfahrer." Seit 1988 genießt der rüstige Jubilar seinen wohlverdienten Ruhestand und widmet sich seiner Familie, natürlich auch - soweit es die Gesundheit erlaubt - dem Garten. Der dreifache Familien-, vierfache Groß- und zweifache Urgroßvater lebt seit 1957 im Wiesauer Ortsteil Fichtenschacht. Und wie sieht es mit der Gesundheit aus? Da muss der Jubilar nicht lange nachdenken: "Man wird halt nicht jünger."

Erste Gratulanten waren Ehefrau, Kinder und die Enkel Ann-Katrin, Leonie, Luca und Matthias sowie die Urenkel Gwendolin und Feline. Das BRK Wiesau brachte zum 85. Körbchen mit "gesunden" Inhalten. Auch die Tischgesellschaft "Alte Herren" sowie die Siedlergemeinschaft Fichtenschacht-Schönhaid ließen es sich nicht nehmen, Ernst Fachet hochleben zu lassen. Der VdK gratulierte mit einer Glückwunschkarte. Bürgermeister Toni Dutz hatte einen Geschenkkorb dabei.
Weitere Beiträge zu den Themen: Geburtstag (458)Promenhof (1)Ernst Fachet (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.