Fischbank schmückt Südufer des Kornthaner Weihers

Vermischtes
Wiesau
07.10.2016
58
0

Kornthan. Am unteren Kirchplatz in Wiesau steht eine. Auch an der Franziskuskapelle in Mühlhof kann man sie finden. Seit wenigen Jahren bereits ziert ein schönes Exemplar das Ortsbild von Muckenthal. Zur Region passende Fischbänke aus Granit und Holz verschönern Wege und Plätze, laden zum Verweilen und Brotzeit machen ein. Seit einigen Tagen schmückt nun auch eine mit Fischornamenten verzierte Ruhebank das Südufer des Kornthaner Weihers. Von dieser Stelle aus führt der Blick über die Wasserfläche des Fischteichs, entlang der Dächer der Höfe schließlich hinauf zum Steinwald. "Einen schöneren Ort hätte man sich wahrlich nicht aussuchen können", lobte Bürgermeister Toni Dutz die gelungene Standortwahl. Im Beisein zahlreicher Kornthaner, der Teichnixe Lena Bächer (stehend, Siebte von rechts), Vertretern der Herstellerfirma und der Marktgemeinde übergaben Bürgermeister Toni Dutz (stehend, Neunter von rechts) und dessen Stellvertreter Fritz Holm (Fünfter rechts) das steinerne Geschenk. Den Wert der Ruhebänke bezifferte Toni Dutz mit je 2700 Euro. Auch Teichnixe Lena Bächer zeigte sich glücklich über das - so die Muckenthalerin wörtlich - "wundervolle Schmuckstück". Eindringlich mahnte Bürgermeister Toni Dutz, Augen und Ohren offen zu halten, damit Rowdys die Fischbank nicht verunstalten. Bild: wro

Weitere Beiträge zu den Themen: Kornthan (67)Fischbank (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.