Infos zum Unterrichtsbeginn an der Mittelschule
Empfang durch Lehrer

Vermischtes
Wiesau
09.09.2016
50
0

Die Schüler der Ganztagesklassen 6 bis 8 treffen sich zu Beginn des Schuljahres 2016/2017 am Dienstag, 13. September, um 8 Uhr wie gewohnt in den Klassenzimmern. Die neu gebildeten Klassen M7 und M10 kommen ebenfalls in den Klassenzimmern zusammen. In der Pausenhalle versammeln sich die künftigen Fünftklässler. Sie werden dort von ihrer Lehrerin abgeholt. Am Mittwoch findet für alle Schüler um 10 Uhr ein ökumenischer Wortgottesdienst in der Pfarrkirche St. Michael statt.

Am Montag, 19. September, startet der Ganztagesbetrieb laut Stundenplan. Der Klassenelternabend ist für Donnerstag, 22. September, 19 Uhr, geplant. Die Schulbusse auf den Linien Falkenberg, Friedenfels und Fuchsmühl verkehren zu den gewohnten Zeiten und fahren die bekannten Haltestellen an. Die Klassen sind wie folgt besetzt: GTK5 Meike Fifeik, GTK6 Monika Wendel, M7 Romina Dovalo Pérez, GTK8 Lothar Zeidler, GTK9 Cornelia Heller-Trinks, M10a Thomas Schmidbauer, M10b Dominik Frank. Für die individuelle Förderung und Differenzierung ist Alexander Gegg zuständig.

Der Ganztagesbetrieb der Mittelschule wird unterstützt von den Fachlehrkräften Birgit Grassold, Carmen Thoma, Elisabeth Kinle, Matthias Burger, Lehrerin Cornelia Heß, Seminarleiterin Annette Spreitzer-Hochberger und dem neuen Lehramtsanwärter Dominik Schinner.

Die Teilnahme am Landesprogramm "Gute gesunde Schule" sowie Maßnahmen zur Berufsorientierung gewährleisten einen zeitgemäßen, modernen Unterricht, verspricht die Schulleitung. "Der neu gestaltete Außenbereich stellt ebenfalls eine Bereicherung des Schullebens dar."

___



Weitere Informationen:

www.mittelschule-wiesau.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule Wiesau (7)Ganztagesklassen (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.