Ins Schleudern geraten
Frau prallt im VW Polo gegen Mittelleitplanke

Bild: Roland Wellenhöfer
Vermischtes
Wiesau
17.01.2016
824
0
Möglicherweise aus Unachtsamkeit kam am heutigen Sonntagvormittag gegen 9.30 Uhr die Fahrerin eines VW Polo auf der A 93 zwischen Wiesau und Falkenberg ins Schleudern. Das Fahrzeug prallte zunächst gegen die Mittelleitplanke und kam schließlich auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen. Die Frau verletzte sich dabei leicht. Der Rettungsdienst brachte sie in das Krankenhaus nach Tirschenreuth.

Die Feuerwehr Wiesau sicherte die Einsatzstelle ab. Die Sperrung des rechten Fahrstreifens konnte gegen 12 Uhr wieder aufgehoben werden. Es kam zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (1712)Unfall (543)Verkehr (77)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.