Jubelkommunion
Vor 25 Jahren zum Altar

Vermischtes
Wiesau
25.04.2016
12
0

Das Fest der Erstkommunion gehört zu den besonderen Höhepunkten im Leben eines Katholiken. 25 Jahre ist es her, als sich die Schüler des Wiesauer Jahrgangs 1981/1982 festlich gekleidet mit Kommunionkerzen in der Hand auf den gemeinsamen Weg in die Pfarrkirche machten.

Grund genug, sich nach mehr als zwei Jahrzehnten wieder einmal zu treffen, gemeinsam Gottesdienst zu feiern. In der alten Pfarrkirche St. Michael begrüßte Pfarrer Max Früchtl die Jubilare und erinnerte an den denkwürdigen Tag 1991. Anschließend war Gelegenheit, im Fuchsmühler Hotel "Hackelstein" bis spät in die Nacht hinein zu feiern. Erinnerungen und alte Fotos wurden ausgetauscht. Als sich die Klassenkameraden von einst trennten, waren sie sich einig, solch ein Treffen bald wieder zu organisieren.
Weitere Beiträge zu den Themen: Pfarrer Max Früchtl (8)Jubelkommunion (23)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.