Spenden für wertvolle Arbeit

Marktbereichsleiter Manfred Steckermeier (stehend, Sechster von rechts) überreichte in der Raiffeisenbank-Geschäftsstelle Wiesau an 18 Repräsentanten aus Kirche, Vereinen und Verbänden gut gefüllte Umschläge. Der Gesamtbetrag von 6600 Euro stammt aus dem Topf des Gewinnsparens. Bild: wro
Vermischtes
Wiesau
02.02.2016
136
0

Auch heuer zeigte sich die Raiffeisenbank im Stiftland spendabel und griff in den Gewinnspar-Spendentopf. Zahlreiche Vereine und Organisationen freuten sich über beachtliche Spenden.

"Es ist sehr einfach über Ehrenamt oder überdurchschnittlichen Einsatz zu sprechen. Jedoch die Umsetzung, das Tun steht oft auf einem anderen Blatt." Dieses Resümee zog Manfred Steckermeier, Marktbereichsleiter der Raiffeisenbank im Stiftland, bei einem Empfang in den Geschäftsräumen der Wiesauer Filiale mit Vertretern der Bank, der örtlichen Verbände, Vereine und sozialen Einrichtungen.

6600 Euro


Auch im vergangenen Jahr hatten sich die Kunden der Raiffeisenbank rege am Gewinnsparen beteiligt. 6600 Euro davon konnten nun für den Geschäftsstellenbereich Wiesau und Fuchsmühl ausgeschüttet und übergeben werden: "Wir freuen uns sehr, Ihnen heute die Kuverts mit den Gewinnsparspenden überreichen zu dürfen." Das Gewinnsparen ermögliche es der Bank, die wichtige Arbeit in Schulen, Kindergärten oder Vereinen finanziell zu unterstützen, informierte Steckermeier und ergänzte: "Der heutige Dank soll Motivation und Ansporn sein, weiterzumachen und weitere Mitstreiter für Ihre Anliegen zu finden." Das Spendenvolumen der Raiffeisenbank im Stiftland beläuft sich nach Informationen der Bank auf mehr als 50 000 Euro. Schulen seien bereits im Vorfeld bedacht worden. Spenden bekamen in der Feierstunde: BRK Wiesau, Evangelische Kirchengemeinde Wiesau, die Feuerwehren Wiesau, Voitenthan und Fuchsmühl, Mitterteicher Tafel, Kindergarten St. Elisabeth und St. Josef Wiesau, Kinderhaus Sankt Marien Fuchsmühl, Schützenverein "Eichenlaub-Lohengrin" Wiesau, Schützenverein "Fortuna" Schönhaid, Schützengesellschaft "Andreas Hofer" Fuchsmühl, Musikverein Wiesau, SpVgg Wiesau, SV Schönhaid, Obst- und Gartenbauverein Fuchsmühl, Turnerbund Jahn Wiesau und Laienspielgruppe Fuchsmühl.
Weitere Beiträge zu den Themen: Gewinnsparen (19)Raiffeisenbank im Stiftland (24)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.