Tag der offenen Tür an der Schule für Hotel- und Tourismusmanagement Wiesau
Tourismusausbildung live erleben

Vermischtes
Wiesau
04.03.2016
22
0

Alle Ausbildungssuchenden und Interessierten sind am Samstag, 5. März, zwischen 9 und 13 Uhr eingeladen, sich an der staatlichen Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement Wiesau einen Überblick über die Ausbildung und die Tätigkeitsgebiete in Hotellerie und Touristik zu verschaffen.

Neben umfangreichen Informationen über Ausbildung und Duales Studium werden Bewerbungschecks, Fremdsprachenworkshops, Vorträge über weltweite Auslandspraktika, Vorführungen in Küche und Service sowie ein Hotelzimmercheck angeboten.

Die Schule für Hotel- und Tourismusmanagement Wiesau basiert auf einem integrativen Doppelabschluss: In drei Jahren erreichen die Schüler ab dem mittleren Schulabschluss den Beruf des staatlich geprüften Assistenten für Hotel- und Tourismusmanagement und die allgemeine Fachhochschulreife.

Fachhochschulreife


Den jungen Damen und Herren der ganzen Region kann damit die "FOS 2.0", eine attraktivere Weiterentwicklung der Fachoberschule angeboten werden: Als Abschluss wird nämlich neben der allgemeinen Fachhochschulreife auch ein kompletter Berufsabschluss in Zukunftsbranchen vermittelt.

"Die Begeisterung, mit der die Schüler hier lernen, ist ansteckend", schwärmt Bürgermeister Toni Dutz zum Beispiel über die Präsentationen der Tourismusschüler über ihre Auslandspraktika in Thailand, in Mexiko oder auf den Kanarischen Inseln. "Es ist unglaublich, wie viele Erfahrungen die jungen Damen und Herren durch den beruflichen Hintergrund und insbesondere durch die Betriebspraktika weltweit am Beruflichen Schulzentrum Wiesau machen können!"

Bachelor of Arts


Damit würden kompetente und gereifte Persönlichkeiten mit ganz konkreten Karriereplänen die Schule verlassen. Das I-Tüpfelchen, um alle Ausbildungssuchenden anzusprechen, ist durch die Kooperation der Schule für Hotel- und Tourismusmanagement mit der Diploma-Hochschule aus Hessen erreicht worden: Mit der offiziellen Einrichtung eines Studienzentrums ist Wiesau Hochschulgemeinde und kann allen Abiturienten am Beruflichen Schulzentrum den Dualen Studiengang Tourismuswirtschaft zum Bachelor of Arts anbieten.

___



Weitere Informationen:

www.bfs-hot.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.