Wichtige Stütze der Jugend

Vorstandswahlen beim Förderverein der SpVgg Wiesau: Im Bild von links erster Vorsitzender Manfred Vollath, Schriftführer Alexander Brunzel, zweiter Vorsitzender Thomas Ehrenfriedt. Bild: privat
Vermischtes
Wiesau
26.03.2016
24
0

16 500 Euro hat der Förderverein der Spielvereinigung Wiesau bislang zusammengetragen. Geld, das der SpVgg-Jugend zugute kam.

Die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Spielvereinigung, in der auch Vorstandswahlen stattfanden, war gut besucht. Vorsitzender Manfred Vollath freute sich auch über den Besuch zahlreicher Gönner. In einem kurzen Rückblick dankte Vollath seinen Vorstandkollegen, Stellvertreter Thomas Ehrenfriedt, Schriftführer Alexander Brunzel und Kassier Michael Wachsmann, für die hervorragende Zusammenarbeit.

Im vergangenen Jahr engagierte sich der Förderverein beim Bürgerfest, bei der Feier des 90-jährigen Bestehens der SpVgg Wiesau und beim Weihnachtsmarkt. Die Mitgliederzahl bezifferte der Vorsitzende mit 30. 2015 übergab der Förderverein eine Spende von 2650 Euro an die Jugendabteilung der SpVgg Wiesau. Somit unterstützte der Förderverein seit der Gründung vor sieben Jahren die Jugend mit 16 500 Euro. Der Förderverein ermöglichte so Zuschüsse zu Schiedsrichterkosten, Vereinsausflügen und benötigten Trainingsutensilien. In dem Zusammenhang dankte Manfred Vollath allen Mitgliedern für ihre Treue und vor allem für die Spendenbereitschaft.

Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: erster Vorsitzender Manfred Vollath, zweiter Vorsitzender Thomas Ehrenfriedt, Schriftführer Alexander Brunzel, Kassier Michael Wachsmann.

In diesem Jahr unterstützt der Förderverein den Hauptverein bei der Durchführung des Public Viewing zur Fußballeuropameisterschaft. Auch ist der SpVgg-Förderverein beim Weihnachtsmarkt mit einem Stand vertreten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Förderverein (105)SpVgg Wiesau (24)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.