Zwei Tage im Sattel
DJK-Frauen radeln durch das Oberpfälzer Seenland

Freizeit
Windischeschenbach
15.07.2016
42
0

Bei schönstem Sommerwetter machten sich die DJK-Frauen zum 26. Mal in Folge auf zur Radtour. Mit Bus und Radanhänger fuhren die Sportlerinnen nach Pfreimd. Entlang der Naab radelten sie nach Schwarzenfeld, wo sie ins Oberpfälzer Seenland abzweigten. Danach führte die Strecke durch Wälder und Dörfer nach Bodenwöhr.

Im Hotel am See waren bereits die Zimmer reserviert. Am Abend besuchten die Gruppe das Bürgerfest in Bodenwöhr, wo sie das Gemeindeoberhaupt begrüßte. Der Bürgermeister hatte für die Windischeschenbacherinnen Verzehrgutscheine mitgebracht. Am nächsten Morgen starteten sie zur Rundfahrt um den Hammersee und fuhren weiter bis Nittenau. Nach einer herrlichen Fahrt entlang des Regens machte die Gruppe Pause in Marienthal.

Es waren noch einige Kilometer bei 30 Grad bis Regenstauf zu absolvieren, bevor die Frauen die Heimfahrt antraten. Im Café Baumgärtl ließen die Sportlerinnen den Ausflug ausklingen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.