Kulturnotizen "Best of" Paul Simon am Schafferhof

Lisa Wahlandt und Markus Engelstädter. Bild: hfz
Kultur
Windischeschenbach
09.07.2015
0
0
Seit den 60er Jahren gilt Paul Simon als einer der weltweit interessantesten und herausragendsten Songwriter. Am Sonntag, 26. Juli, um 19 Uhr präsentieren Lisa Wahlandt und Markus Engelstädter am Schafferhof mit einer zehnköpfigen Band ein "Best of" Paul Simon. Sollte das Wetter mitspielen, wird es eine Open-Air-Veranstaltung. Wohl am bekanntesten durch das legendäre Duo "Simon & Garfunkel" und Songs wie "Bridge over troubled water", "Sounds of silence" oder "50 ways to leave your lover" hat sich das Werk Simons von anderen Musikern unterschieden.

Von Anfang an suchte Simon Kontakte zu Musikern aus der Jazz, Latin und Worldmusic-Szene. Die aus dieser Zusammenarbeit entstandenen Alben "Graceland" und "Rhythm of the saints" mit Songs wie "Diamonds on the sole of her shoes", "Call me Al", "Graceland", "Me and Julio down by the schoolyard" gelten als Meilensteine. Karten unter Telefon 09681/917160.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.