Alte Herren feiern Tomasz Szabo und den besten Torschützen Thomas Friedrich
Spieler des Jahres in Lederhosen

Lokales
Windischeschenbach
04.11.2015
0
0
In Lederhosen und Dirndl ließen es die Alten Herren (AH) der SpVgg und deren Gäste zum Saisonende noch einmal so richtig krachen. AH-Leiter Thomas Friedrich begrüßte allesamt im Sportheim zum Bayerischen Abend.

Passend dazu war alles dekoriert. Thomas Bergner zeichnete mit Hilfe der Statistik ein Bild von der erfolgreichen Saison. 18 Spiele bestritten die Alten Herren, zwölf davon gewannen sie. In zwei Spielen erkämpften sie ein Unentschieden, vier Partien gingen verloren. Die Dominanz zeigte sich im Torverhältnis. So trafen die Alten Herren 74 Mal ins Tor. Zudem kassierten sie nur 35 Gegentreffer. Als bester Torschütze (auf seine Kappe gehen 25 Treffer) erhielt AH-Leiter Thomas Friedrich eine Trophäe.

Tomasz Szabo wurde für seinen unermüdlichen Einsatz zum Spieler des Jahres ernannt. Insgesamt, so fasste der AH-Chef zusammen, zählt die Abteilung 28 Spieler.

Mit einem Bildervortrag setzte Jürgen Wenzl noch einmal zahlreiche Ereignisse des Jahres eindrucksvoll in Szene. Einen besonderen Höhepunkt bildete dabei der Zoiglcup in der Halle und auf dem Sportgelände. Erinnert wurde auch an die Vatertagswanderung und an zwei Hochzeiten, bei denen das Brautpaar "vertraglich an die Abteilung" gebunden wurde.

Mit einem Lebkuchenherz dankte AH-Leiter Friedrich schließlich allen Fußballerfrauen, den vielen Helfern und den Gästen. "Wir wissen", so der Redner, "wie wichtig es ist, euch auf unserer Seite zu wissen. Ohne eure Mithilfe und ohne eure Liebe zum Fußball könnten wir nicht jedes Wochenende eine motivierte Mannschaft auf das Feld schicken."

Dank galt besonders auch Leiter Friedrich. Für ihn hatten sich die Spieler eine besondere Aufmerksamkeit einfallen lassen: Er erhielt einen kickenden Gartenzwerg, weil Friedrich "der Motor und Kümmerer ist, der für den Zusammenhalt sorgt". So zumindest brachte es Manfred Haberzeth auf den Punkt.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.