Backofenfest der DJK Windischeschenbach gut besucht
Zoigl am Stadtbach

Wer am Donnerstag ein schattiges Plätzchen am Stadtbach ergattert hatte, konnte sich glücklich schätzen. Vor allem am Abend drängten die Besucher auf das Zoigl- und Backofenfest der DJK Windischeschenbach. Bild: ab
Lokales
Windischeschenbach
06.06.2015
2
0
Nicht nur die Backöfen der Biobäckerei Forster strahlten jede Menge Hitze aus. Auch das schöne Wetter brachte die vielen Helfer und die zahlreichen Besucher des Backofenfestes der DJK Windischeschenbach ins Schwitzen.

Vorsitzender Frank Brünnig und Geschäftsführerin Inge Lebegern freuten sich über den guten Besuch. Zwar nutzten viele das Sommerwetter, um am Nachmittag im Freibad ein paar Runden zu schwimmen, doch dafür war der Andrang in den Abendstunden um so größer. Jeder, der ein Plätzchen ergattert hatte, konnte sich glücklich schätzen. Musikalisch begleitet von der "Music Combo" aus der Hofer Gegend, die mit Unterhaltungsmusik, Schlagern und Gstanzln für Stimmung sorgte.

Die Gäste ließen sich das reichhaltige Angebot an verschiedensten Schmankerln schmecken. Dies reichte vom Kuchenbuffett bis hin zum Dotsch mit Apfelmus.

Gefragt wie nie waren die Pizzen. Aber auch Kammbraten, Pommes, Lachs- und Fischsemmeln kamen gut an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.