Besonderes Programm im Kindergarten St. Emmeram
Puppe animiert zum Musizieren

Lokales
Windischeschenbach
09.02.2015
1
0
"Wir wollen alle Singen, wir wollen alle singen, Guten Tag". Zum ersten Mal begrüßte die Puppe Paula die Kinder und ihre Mamas in der Musikgartenstunde im Kindergarten St. Emmeram. Der Musikgarten ist ein wissenschaftlich erprobtes Konzept. Es führt die Kinder mit Mama, Papa oder Großeltern in die Welt der Musik ein.

Leiterin Anja Kastner lockte mit der Handpuppe die Kleinen aus der Reserve. Das Spiel mit den Glöckchen, die Echospiele, das Mitklatschen und das Tanzen mit farbenfrohen Tüchern gab in dieser Informationsstunde einen Überblick über die Vielfalt des Programms.

Das Singen und Spielen zusammen mit der Mama machte den Kindern offensichtlich Spaß. Die nächste Stunde ist am Freitag, 20. Februar, um 8.30 Uhr im Kindergarten. Infos unter Telefon 09681/4000060.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.