"Commancheros" am Samstag im Brauereistodl
Shuttle zum Konzert

Die "Commancheros" legen wieder los. Am Samstag, 11. Juli, spielen sie im Brauereistodl in Reuth zugunsten der "Helfer vor Ort". Bild: ab
Lokales
Windischeschenbach
08.07.2015
2
0
Unter dem Motto "Und koi End in Sicht" stehen die "Comancheros" am Samstag, 11. Juli, beim Benefizkonzert im Brauereistodl in Reuth auf der Bühne. Der Erlös geht an die "Helfer vor Ort" Windischeschenbach. Zum fünften Mal spielt die Gruppe für den guten Zweck.

Insgesamt sind in den vergangenen Jahren 13 000 Euro zusammengekommen. Davon profitierten die Kinderkrebshilfe, verschiedene Kindergärten und der Freibadförderverein. Die "Comancheros" treten in folgender Besetzung auf: Bahlsen (Schlagzeug), Sigi (Bass), Sascha (Gitarre), Poldi (Gitarre) und Rainer (Sänger, Keyboard). Eigentlich hatte die Band ihre Gitarren schon an den Nagel gehängt. 2003 haben die "Comancheros" aber beschlossen, alle drei Jahre ein Benefizkonzert zu geben. Das Motto lässt vermuten, dass es 2015 nicht zum letzten Mal war.

Wer sein Auto zu Hause lassen möchte, kann ab 18.45 Uhr in den Shuttlebus stiegen. Haltestellen sind in Neuhaus Marktplatz, Windischeschenbach Stachus, Schule und Stadtplatz Windischeschenbach. Die Rückfahrt erfolgt gegen 1 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.