Digitalfunk für alle Wehren

Lokales
Windischeschenbach
31.07.2015
0
0
"Ein besonderer Tag für die Stadt und ein Meilenstein für die Feuerwehren", sagte Bürgermeister Karlheinz Budnik bei der Übergabe der neuen Digital-Funkgeräte an die Stadtwehren. Im Rathaus hatten sich die fünf Kommandanten versammelt, um die neueste Technik in Empfang zu nehmen. "Es war uns ein großes Anliegen, alle fünf Wehren gleichzeitig auszustatten. Somit kann ab sofort digital kommuniziert werden", betonte der Bürgermeister, der gleichzeitig darum bat, sorgfältig mit den Funkgeräten umzugehen. Die Anschaffung im Wert von 20 000 Euro ist für die Stadt ein großer finanzieller Akt".
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.