Heiße Fete in der guten Stube

Tische und Bänke statt Autos: Die Hauptstraße verwandelt sich am Samstag in einer Festmeile. Bild: sml
Lokales
Windischeschenbach
02.07.2015
3
0

"Es wird heiß", verspricht Organisatorin Sandra Henkens. Damit meint sie nicht nur das Wetter, sondern auch das Programm. Windischeschenbach feiert am Samstag "Das Fest4".

Bis auf 35 Grad soll das Thermometer am Wochenende klettern. Eigentlich zu heiß zum Feiern. Doch da die Fete in Windischeschenbachs guter Stube erst um 16 Uhr beginnt, sehen Henkens und ihr Kollege André Heinl kein Problem. "Jedenfalls besser als Regen." Damit ist nicht zu rechnen, denn die Regenwahrscheinlichkeit liegt laut Vorhersage am Samstag nur bei 10 Prozent. Bürgermeister Karlheinz Budnik wird zur Eröffnung das erste Fass anzapfen. Bevor die Stadtkapelle aufspielt, lassen es Böllerschützen krachen. Die Hauptbühne steht in der Hauptstraße an der Abzweigung zum Lehnerberg. Bühne Nummer zwei findet sich diesmal auf dem Parkplatz des Kommunbrauhauses.

Von Queen bis AC/DC

Wer auf den guten alten Sound der 50er und 60er Jahre steht, ist ab 20 Uhr bei der Band "Steve O. & The Shaky Bones" auf der Hauptbühne richtig. Querbeet geht's bei "Rock Alive". Die Formation bietet einen Mix aus bekannten Hits von den 80er bis heute - von AC/DC über Queen bis hin zu Robbie Williams. Karussell und Hüpfburg stehen in der Bürgermeister-Girisch-Straße, dort sind auch die Stände des Kleintierzuchtvereins und der Modelleisenbahner. Passend zu den Temperaturen verwandelt sich am Abend der Garten des alten Schulhauses in einen karibischen Strandclub, wo DJ "Eddie" heizt der Jugend ein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.