Holz weicht Glas

Lokales
Windischeschenbach
18.09.2015
2
0

Hella Cityline bringt Licht in die Burgstraße in Neuhaus. Dies teilte Bürgermeister Karlheinz Budnik am Mittwoch dem Stadtrat mit. Damit die Arbeiten weiter zügig voranschreiten, hatte die Verwaltung den Auftrag für die neun neuen Straßenlaternen in der Sommerpause erteilt.

18 204 Euro kosten die LED-Lampen einschließlich neuer Verkabelung und sämtlicher Arbeiten. Sie ähneln den stromsparenden Leuchten in der Hauptstraße vom Typ Castor. Ende August rollten Bagger der Firma Windschiegl in der Burgstraße an. Die Sanierung der Wasserleitung ist abgeschlossen. Die Straße kann daher in den nächsten Wochen asphaltiert werden. Weiter geht es mit der Neugestaltung der Anlagen rund um die Burg und entlang der Zufahrt.

80 Prozent Zuschüsse

Über Zuschüsse für vier neue Bushäuschen freuten sich alle Fraktionen. 50 Prozent der Kosten übernimmt die Regierung der Oberpfalz, 30 Prozent der Landkreis. Der erste Unterstand soll in der Neuhauser Straße aufgestellt werden, wo es bislang noch kein Wartehäuschen gibt. Außerdem will die Stadt die in die Jahre gekommenen Holzhäuschen in der Wurzer Straße in Neuhaus, in Bernstein und Pleisdorf nach und nach austauschen. Die Förderung gibt es allerdings nur für Unterstände, die an einer ÖPNV-Linie liegen. Ein Angebot der Firma Prucker Treppen GmbH weist 4990 Euro pro Unterstand aus. Der Gesamtpreis liegt bei 19 960 Euro. Hinzu kommen die Kosten für die Fundamente, die die Firma Käß-Bau für 8044 Euro errichtet.

Seit 1. Mai arbeitet Claudia Marquez-Diaz in der Finanzverwaltung der Stadt und ist mittlerweile zur stellvertretenden Kassenverwalterin aufgerückt. Der Stadtrat bestätigte sie nun offiziell in diesem Amt.

Gute Zusammenarbeit

Auch Kirchendemenreuth möchte den Breitbandausbau vorantreiben und strebt daher eine interkommunale Zusammenarbeit mit Windischeschenbach an. Das Gremium begrüßte das Vorhaben.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.