Josef Kraus löst Moritz Müller als Oberministrant ab
Neuer Chef am Altar

Pfarrer Hubert Bartel (links) dankte Moritz Müller (rechts) für seine Zeit an der Spitze der Windischeschenbacher und Bernsteiner Ministranten. Seine Nachfolger sind Josef Kraus und Laura Mauerer. Bild: mmü
Lokales
Windischeschenbach
20.03.2015
29
0
(mmü) Nach drei Jahren als Oberministrant übergibt Moritz Müller (20) sein Amt an Josef Kraus, der in Zukunft an der Seite von Laura Mauerer den Ministranten von Windischeschenbach und Bernstein vorsteht.

Im Gottesdienst verabschiedete Stadtpfarrer Hubert Bartel den scheidenden Oberministranten und überreichte ihm im Namen der Pfarrei eine Kerze, die Pfarrhaushälterin Sonja Zölch mit persönlichen Motiven aus seinem Leben und Alltag gestaltet hatte. Bartel dankte Müller, dass er ein Jahr länger als geplant im Amt geblieben sei. Ursprünglich habe der Oberministrant schon 2014 übergeben wollen, weil die Distanz zwischen Heimat- und Studienort die Arbeit zunehmend erschwert. Auch Reinhard List, Vorsitzender des Ministrantenfördervereins "Römer XII", und die Ministranten überreichten Abschiedspräsente.

Nachfolger Josef Kraus (16) stammt aus Gerbersdorfer und ist Schüler des Neustädter Gymnasiums. Vor zwei Jahren begann er, als Gruppenleiter Verantwortung zu übernehmen. In den vergangenen Monaten war er bereits stellvertretender Oberministrant. Die Leiterrunde sprach ihm einstimmig das Vertrauen aus.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.