Josef und Irmgard Stangl feiern goldene Hochzeit
Jawort vor 50 Jahren

Lokales
Windischeschenbach
25.07.2015
6
0
An ihren Hochzeitstag können sich Josef und Irmgard Stangl noch gut erinnern. Vor 50 Jahren, am 21. Juli 1965, gaben sie sich in Premenreuth vor dem Traualtar bei herrlichstem Sonnenschein das Jawort. Inzwischen sind fünf Jahrzehnte vergangen, und das Ehepaar feierte goldene Hochzeit - ebenfalls bei bestem Wetter.

Zahlreiche Gratulanten waren in die Hubertusstraße 9 gekommen, um dem Jubelpaar Glückwünsche zu übermitteln. Dazu gehörte auch Bürgermeister Karlheinz Budnik, der im Namen der Stadt gratulierte und als Geschenk die Silbermedaille der Stadt mitgebracht hatte. Auch Pfarrer Hubert Bartel war gekommen. Glückwünsche übermittelten die beiden Töchter Birgit und Sandra.

Irmgard Stangl, geborene Götz, ist eine Windischeschenbacherin, ihr Gatte Josef stammt vom Josephshof. Kennengelernt haben sich beide rein zufällig beim Spazierengehen. "Da ist sie mir aufgefallen, und ich habe sie angesprochen", erinnert sich der Jubelbräutigam. So kam man sich näher, und schließlich führte der gemeinsame Spaziergang vor den Traualtar.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.