Mit 90 Jahren topfit

Lokales
Windischeschenbach
11.12.2014
4
0

Langeweile ist ein Fremdwort für Anna Kühner. Auch im hohen Alter geht sie dynamisch durch den Tag und nimmt viele Dinge in die Hand.

Sich um die Hühner und Katzen kümmern, beim Holzspalten kräftig mit zupacken, den Hund knuddeln und morgens die Zeitung studieren - schließlich muss man ja wissen, was so alles in der Welt und in der Region passiert. Nun stand sie unumschränkt im Mittelpunkt.

Gut gelaunt und hoch erfreut über die große Anzahl an Gratulanten feierte die Dietersdorferin am Dienstag im Kreise ihrer Familie 90. Geburtstag. Das halbe Dorf war auf den Beinen und wünschte der Jubilarin Glück und Gesundheit.

Auch Bürgermeister Karlheinz Budnik hatte sich auf den Weg gemacht und gratulierte mit Blumen und der Silbermünze der Stadt. "Gottes reichsten Segen, viel Kraft, und dass es mit der Gesundheit so gut weiter geht", das wünschte Stadtpfarrer Hubert Bartel zum Wiegenfest. Brigitte Pilz, die Leiterin der Seniorengemeinschaft Neuhaus, schloss sich den Gratulanten an und betonte: Anna Kühner ist eifrige Besucherin der Veranstaltungen der Seniorengemeinschaft. Anna Kühner, geborene Hauer, kam in Obersdorf bei Kirchendemenreuth zur Welt, wo sie auch ihre Kinder-, Jugend- und Schulzeit verbrachte. 1951 heiratete sie Hans Kühner, mit dem sie einige Jahre später nach Dietersdorf zog. Aus der Ehe gingen vier Kinder hervor. Acht Enkelkinder und ein Urenkel zählen zur Familie. Ihren Lebensabend verbringt sie bei Sohn Hans und Schwiegertochter Elisabeth, die sich aufmerksam kümmern.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.