Neue Bretter für Step-Aerobic

Neue Bretter für Step-Aerobic (ab) Die Stimmung war gut und der Einsatz, den die Damen an den Tag legten, beachtlich. In der Einfachturnhalle stand Bewegung auf dem Plan und fast 20 Damen waren der Einladung des ATSV gefolgt. Bereits seit zwei Jahrzehnten bietet der Verein Step Aerobic an. Doch die vorhandenen Stepbretter wurden inzwischen knapp und Übungsleiterin Hannelore Sauer sowie Vorsitzender Martin Käck entschlossen sich, zehn weitere Exemplare (Kosten circa 1000 Euro) anzuschaffen. Am Donnersta
Lokales
Windischeschenbach
09.02.2015
9
0
Die Stimmung war gut und der Einsatz, den die Damen an den Tag legten, beachtlich. In der Einfachturnhalle stand Bewegung auf dem Plan und fast 20 Damen waren der Einladung des ATSV gefolgt. Bereits seit zwei Jahrzehnten bietet der Verein Step Aerobic an. Doch die vorhandenen Stepbretter wurden inzwischen knapp und Übungsleiterin Hannelore Sauer sowie Vorsitzender Martin Käck entschlossen sich, zehn weitere Exemplare (Kosten circa 1000 Euro) anzuschaffen. Am Donnerstag wurden sie in Betrieb genommen. Step-Aerobic bietet der ATSV wöchentlich am Donnerstag von 18 bis 19 in der Einfachturnhalle an. Dabei werden drei verschiedene Choreographien erarbeitet, die zum Schluss zusammengehängt werden. Nach einer halben Stunde gibt es Kräftigungsübungen mit Hanteln und Flexibar-Stab. Bild: ab
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.