Ostbayernring: Unterlagen jetzt einsehen

Lokales
Windischeschenbach
08.12.2015
7
0
Die Planungen für den Ostbayernring der Firma Tennetn, Bayreuth, schreiten voran. Bis 15. Dezember können die Unterlagen für das Raumordnungsverfahren im Rathaus, Zimmer 8, eingesehen werden. Dies ist auch unter www.regierung.oberpfalzbayern.de/ leistungen/landesplanung/recht/rov/rov.htm möglich. Wer Bedenken hat, kann diese schriftlich bei der Stadt Windischeschenbach, Hauptstraße 34, 92670 Windischeschenbach, Telefax 09681 401 100 oder per Mail stadt@windischeschenbach.de bis zum 20. Januar einreichen.

Die öffentliche Auslegung stellt keine formelle Beteiligung zur Wahrung von Rechtspositionen einzelner Bürger dar. Abgegebene Stellungnahmen werden nicht beantwortet, aber bei der landesplanerischen Beurteilung verwertet. Für nachfolgende Verwaltungsverfahren werden die vorgebrachten Äußerungen nicht verwertet, dass heißt, sie sind dort erneut vorzutragen. Jede Stellungnahme wird zum Informationsaustausch in Kopie dem Vorhabenträger oder im Falle einer direkten Zuleitung an die Regierung auch der betroffenen Kommune zugeleitet. Wer Bedenken gegen die Weiterleitung persönlicher Angaben hat, muss dies mitteilen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.