Pfadfinder bieten für 25 Euro Packservice an
Weihnachtstrucker rollen wieder

Lokales
Windischeschenbach
25.11.2014
2
0
Seit einigen Jahren unterstützen die Pfadfinder Windischeschenbach die Weihnachts-Trucker-Aktion. Hierbei werden Lebensmittelpakete in osteuropäische Länder geschickt, um den Kindern und Familien dort die Weihnachtszeit etwas zu versüßen. Eine Liste legt fest, was ins Paket darf und was nicht, damit es keine Probleme am Zoll gibt. Neben Grundnahrungsmitteln wie Nudeln, Mehl und Reis gehören auch Duschgel und ein paar Tafeln Schokolade in die Schachtel.

Jeder, der selbst ein Päckchen zusammenstellen möchte, kann sich Packliste und Kartons an der Tankstelle Menner in Windischeschenbach abholen. Die Pakete können am Sonntag, 14. Dezember, zwischen 13 und 15 Uhr in der Werkstatt Jürgen Scherer neben dem Feuerwehrhaus Windischeschenbach abgegeben werden.

Als besonderen Service bieten die Pfadfinder an, gegen eine Spende ein Paket stellvertretend zu packen. Unter der IBAN: DE71 75 360 011 0 102 511 185 (Pfadfinder Windischeschenbach), der BIC: GENODEF1WEO (Raiffeisenbank Weiden) und dem Stichwort: "Weihnachtstrucker" wird bis 5. Dezember Geld gesammelt. Danach werden die entsprechenden Hilfsgüter bestellt.

Um ein Lebensmittelpaket zusammenzustellen, wird ein Betrag von 25 Euro benötigt. Jeder gespendete Cent kommt der Aktion zugute.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.