Seit Ende der 60er verwurzelt

Lokales
Windischeschenbach
27.03.2015
0
0
Hochbetrieb herrschte am Dienstagnachmittag in der Dr.-Martin-Luther-Straße. Den Anlass dafür lieferte Josef Zimmermann, der seinen 80. Geburtstag feierte,. Zu den Gratulanten zählten Pfarrer Hubert Bartel und Gemeindereferent Helmut Nürnberger. Nürnberger betonte, dass Zimmermann bereits seit einigen Jahren auch dem "Pfarrbriefgeschwader" (Originalton) angehört.

Der Jubilar wurde in Weichelau, Nahe Neunburg vorm Wald, geboren und arbeitete Jahrzehnte beim Tiergesundheitsdienst. 1967 heiratete er in Windischeschenbach und wurde dort sesshaft. Glückwünsche übermittelten auch der CSU-Ortsverband, dem Zimmermann bereits seit 40 Jahren angehört, die KAB, die Kolpingsfamilie und die Feuerwehr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.