Bilderbuch in der Stadtbücherei kommt gut an
Kinder kichern über "Olchis"

Die "Olchis" lieben Käsefüße, Stinkersocken und Schlamm. Schuhsohlen und Schrauben gehören zu ihren Lieblingsspeisen. Die Kinder kicherten, als sie die Abenteuer von den kleinen, grünen Gesellen hörten, die auf einer Müllhalde wohnen und Ordnung nicht ausstehen können. Autor dieser erfolgreichen Kinderbuchreihe ist Erhard Dietl. 20 Mädchen und Buben waren zum "Bilderbuchkino" in die Stadtbücherei gekommen. Michaela Lowak las die Geschichte "Ein Drachenfest für Feuerstuhl" nicht nur vor, sondern zeigte dazu 20 bunte Dias. Die Kinder durften mitmachen und selbst erzählen, was sie auf den Fotos sahen. Der Nachwuchs wird auf diese Weise spielerisch ans Lesen herangeführt. Zum Abschluss hatte Büchereileiterin Karin Schieder für alle Popcorn vorbereitet. Bild: ab

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.