Ehrung für Trachtenverein
IM Einsatz für Brauchtumspflege

Zum adventlichen Nachmittag hatte der Trachtenverein "D'Waldnaabtaler Windischeschenbach-Neuhaus" ins Vereinsheim eingeladen. Die Veehharfen-Gruppe des Vereins sowie die Zither- und Flötenspielergruppen gestalteten die Feierstunde. Die Jugendlichen des Trachtenvereins erfreuten mit der Aufführung "Der Komet führt zur Krippe".

Die Ehrung langjähriger Mitglieder war der Höhepunkt des Nachmittags. Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurde Marille Pongratz ausgezeichnet, für 50 Jahre Elisabeth Fröhlich, Xaver Haberkorn, Irmgard Mayerhöfer und Josef Zintl. Seit 40 Jahren gehören Nicole Burkhard, Heike Enders, Margarete Merther, Hermine Wildgans und Gerald Wildgans dazu. Für 10 Jahre Treue erhielten Gloria Bäumler, Matthias Grimaldi, Lena Meister, Verena Uhl und Daniela Zetzl Urkunden. Allen Geehrten dankte stellvertretender Vorsitzender Josef Demleitner. Die Jugendleiterinnen Nicole Meister, Kerstin Heindl und Denise Prölß danken den Kindern für ihren fleißigen Besuch der Gruppenstunden und der Vereinsaktionen.

Nächster Vereinstermin ist die Besinnliche Stunde am Sonntag, 27. Dezember, in der Heilig-Geist-Kirche, Jahreshauptversammlung ist am 15. Januar.
Weitere Beiträge zu den Themen: Ehrungen (531)Trachtenverein (19)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.