Erfolgreiche Kegler
"Unter uns" ehrt Vereinsmeister

Bei den Vereinsmeisterschaften hatten Ingrid Teichert (vorne, von links), Markus Reiser und Anni Hensel die Nase vorn. Bild: ab

Der Kegelverein "Unter Uns" ehrte seine Vereinsmeister. Bei einem geselligen Beisammensein im Café Baumgärtel nahmen Vorsitzende Livea Rahn und Technische Leiterin Ingrid Teichert die Ehrungen vor. Die drei Besten bei den Damen und Herren erhielten Urkunden und Gutscheine. Die Vereinsmeister bekamen zusätzlich ein kleines Präsent.

Bei den Damen waren drei gleichstarke Keglerinnen im Einsatz. Den 1. Platz belegte Anni Hensel mit 2404 Holz, Platz 2 Ingrid Teichert (2366), und Platz 3 Evi Wagner (2359). Gleichzeitig erzielte Evi Wagner mit 427 Holz das beste Einzelergebnis.

Bei den Herren belegte den 1. Platz Markus Reiser mit 2559 Holz. Platz 2 ging an Marco Demleitner mit 2498 Holz und den 3. Platz holte sich Matthias Luber mit 2473 Holz. Das beste Einzelergebnis kegelte Marco Demleitner mit 459 Holz.

Vorsitzende Livea Rahn dankte allen für ihre Teilnahme an der Vereinsmeisterschaft und wünschte für die kommende Saison viel Erfolg. Bedauernd stellte die Vorsitzende fest, dass wegen Krankheit und Urlaub immer wieder Engpässe entstehen. Sie appellierte deshalb an all jene, die Interesse am Kegelsport haben, einmal vorbeizuschauen und sich zu informieren.

Es wird jeden Donnerstag ab 17 Uhr auf der Kegelbahn im griechischen Lokal "Syrtaki" trainiert. Die neue Saison 2016/17 der Herren beginnt am 24. September auf der Heimbahn.
Weitere Beiträge zu den Themen: Vereinsmeisterschaft (30)Kegelverein Unter uns (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.