Evangelische Kirchengemeinde
Fünf Windischeschenbacher Konfirmanden erneuern Glauben

"Heute ist Konfirmation. Der Tag, an dem wir uns an eure Taufe erinnern und euch feierlich als mündige und selbstständige Mitglieder in die Gemeinde einführen", sagte Pfarrer Christoph Zeh zu Christian Schinner, Luana Franz, Marie Popp, Lukas Nordgauer und Moritz Zapf (von links). Unter den Klängen des evangelischen Posaunenchors Krummennaab zogen die Konfirmanden mit Pfarrerin Nadine Schneider und Pfarrer Zeh in die Kirche ein. "Auch wenn manches nicht gleich aufgeht und euer Herz erreicht, so lohnt es sich, dran zu bleiben und auch im Glauben immer wieder neu zu säen", gab Zeh den Jugendlichen im Hinblick auf das Gleichnis über das Samenkorn mit auf den Weg. "Wohin das Wort Gottes bei euch gefallen ist, das kann ich nicht wissen", meinte der Pfarrer. "Aber wir können und wollen euch heute segnen, voller Vertrauen auf die Kraft, die Gottes Wort hat, um in euren Herzen Wurzeln zu schlagen." Bild: njn

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.