Feuerwehr Windischeschenbach besteht Prüfung
Gute Noten

Löscheinsätze beherrschen die Aktiven von der Windischeschenbacher Wehr aus dem Effeff und erhielten dafür Abzeichen. Bild: ab

Die Leistungsprüfung, die die 85. und 86. Gruppe der Feuerwehr Windischeschenbach erfolgreich absolvierte, trägt den Titel "Die Gruppe im Löscheinsatz". Dem wurden die zwölf Prüflinge voll und ganz gerecht. Das bestätigte Schiedsrichter Reinhard Fröhlich ebenso wie die Kreisbrandmeister Thomas Weidner und Alfons Huber.

Sie bescheinigten dem Feuerwehrnachwuchs einwandfreies und sauberes Arbeiten. Dank galt den Ausbildern Markus Weidner und Matthias Höning. Dem schlossen sich Kommandant André Stessmann und der Feuerschutzreferent der Stadt, dritter Bürgermeister Thomas Wilhelm, an.

Das Abzeichen Stufe I (Bronze) erreichten Christian Höcht und Marco Mierzowski. Stufe II (Silber) Anton Schieder, Alexander Gilch und Matthias Friedrich. Stufe III (Gold) Julia Meyer und Marcel Weidner. Stufe IV (Gold/blau) Sarah Friedrich, Daniel Giehl, Matthias Höning und Sebastian Plödt. Stufe VI (Gold/Rot) Andreas Forster.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.