Frauenseminar
Alles unter einen Hut

Windischeschenbach/Johannisthal. "Alles unter einen Hut bringen" war das Motto des dreitägigen Frauenseminars der KAB im Bildungshaus Johannisthal. "Wie bekommen Frauen verschiedene Lebensbereiche unter einen Hut?", eröffnete Diözesanvorsitzende Gerlinde Bayer. Die Damen erörterten, dass gelingende Lebensgestaltung die richtige Balance zwischen Arbeit, Leben und Zeit ist. Pfarrer Manfred Strigl erläuterte das Thema aus religiöser Sicht. In Workshops erarbeiteten die Teilnehmerinnen mit Versicherungsberaterin Christa Mösbauer (Deutsche Rentenversicherung), wie sich Lebensbedingungen und Beziehungen generationsübergreifend veränderten. Am Abend sah man den sozial- und gesellschaftskritischen Film "Honig im Kopf". Am Sonntagvormittag referierte Diözesanpräses Thomas Schmid zum Thema "Wem gehört die Zeit? Von der Wertigkeit im Leben". Abschließend feierte er Gottesdienst mit den Frauen. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.