Freude über Drogeriemarkt
Rossmann eröffnet neue Filiale

Der Drogeriemarkt Rossmann will im Kiebitzweg eine neue Filiale eröffnen. Bild: Architekturbüro Schönberger
Vermischtes
Windischeschenbach
27.01.2016
2205
0

Der Drogeriemarkt Rossmann will in Windischeschenbach eine Filiale eröffnen. "Eine Bereicherung für die Stadt", freut sich Bürgermeister Karlheinz Budnik.

Der Konzern plant einen Neubau im Kiebitzweg mit 750 Quadratmetern Verkaufsfläche. Hinzu kommen Büroräume und das Lager. Das Gebäude soll parallel zur Erbendorfer Straße im Anschluss an den Netto-Markt entstehen. "Das wird kein 08/15-Markt", stellte der Rathauschef die Pläne in der Bauausschusssitzung vor. Die Entwürfe des Architekturbüros Schönberger aus Oberviechtach sind vielversprechend. Laut Unternehmen sollen sechs bis zwölf Arbeitsplätze entstehen.

Reine Formsache war die Abstimmung des Bauausschusses zur Planänderung. Die Stadt hatte vor vielen Jahren das Gelände am Kiebitzweg als Sondergebiet ausgewiesen. Da an dieser Stelle einmal ein Hotel gebaut werden sollte, ging es in der Sitzung um "die Änderung der Grundzüge der Bebauung".
Weitere Beiträge zu den Themen: Drogeriemarkt (10)Bauausschuss (147)Rossmann (9)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.