Journalisten besuchen Kommunbrauhaus
Lifestyle in weiß-blau für Mercedes-Benz Magazin in Japan

Bild: ui
Vermischtes
Windischeschenbach
13.06.2016
110
0
So wissbegierig wie Journalist Kazuhiro Nanyo, Fotograf Shiro Muramatsu, Redakteur Isao Takeuchi und Übersetzerin Hideko Kawachi sind wenig Gäste, die ins Kommunbrauhaus kommen. Das Quartett arbeitet für den Japanischen Ableger des Mercedes-Benz Magazins. Im brodelnden Herz der Zoiglhauptstadt wollten die Medienleute ganz genau wissen, was es mit Würzekochen, Läutern und Eiweißgehalt auf sich hat. Sie interessierten sich für Temperaturen im Sudkessel und den exakten Ablauf samt der Hintergünde beim Brauen. Ihr Lifestylemagazin erreicht in Japan 150 000 Haushalte und enthält in jeder Ausgabe auch eine Geschichte aus dem Mercedes-Heimatland. Anlass für den Oberpfalzartikel ist der 500. Geburtstag des Reinheitsgebots. Zur Recherche waren die Japaner auch in Mitterteich und im Waldnaabtal unterwegs.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.