Langjährige Mitarbeiter bei Weihnachtsfeier geehrt
Dank für Engagement zum Wohle der Senioren

Langjährige Mitarbeiter standen im Mittelpunkt der Weihnachtsfeier im AWO-Seniorenheim. Einrichtungsleiter Ralf Selch (rechts) dankte den Mitarbeiterinnen für ihr Engagement zum Wohle der Bewohner des Hauses. Selch hob hervor, "dass langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Kontinuität und Verlässlichkeit stehen und es immer wieder schön sei, solche Ehrungen vornehmen zu können". Ein Dankeschön galt den Jubilarinnen auch namens des AWO-Bezirksverbandes und des Betriebsrates. Zum 25. Dienstjubiläum wurde Pflegedienstleiterin Angelika Nürbauer (Vierte von links) und die stellvertretende Pflegedienstleiterin Karin Gierisch (Fünfte von links) geehrt. Das 20. Jubiläum konnte Karin Albrecht (Zweite von links) feiern. Für zehn Jahre wurde die Pflegefachkraft Therese Schieder (Dritte von links) geehrt. Für den Betriebsrat gratulierte Liane Rettinger (links). Bild: ab

Weitere Beiträge zu den Themen: Jubiläum (363)Senioren (299)Pflegedienst (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.