Neuerung bei Panoramatour 2016
Kurz und schmerzlos

Die neue verkürzte Strecke eignet sich perfekt für einen Familienausflug. Bild: fz

Die Wetterfrösche geloben Besserung, und darum steht am Sonntag, 26. Juni, einem Familienvergnügen auf dem Radl bei der Panoramatour 2016 nichts im Weg. Auf der neuen Strecke mit 13 Kilometern und nur 218 Höhenmetern können Familien mit Kindern rund um Windischeschenbach dabei sein.

"Wir wollen uns dem Trend anpassen und nicht starr auf den bisherigen Strecken verharren", verdeutlicht Heinz Uhl von Concordia. Letztes Jahr hatte man die beiden Mountainbikestrecken ins Programm aufgenommen, und heuer trägt man dem Familienspaß Rechnung.

Die bisher kürzeste Strecke mit 45 Kilometern und 687 Höhenmetern war Familien mit kleineren Kindern teilweise zu schwer. Deshalb erfolgte die Anpassung. Gestartet wird sie ebenfalls um 9 Uhr an der Mittelschule mit den anderen Gruppen. Im Pulk geht es auf der Staatsstraße Richtung Altenstadt. Kurz nach dem Freibad zweigt die Strecke Richtung Püllersreuth ab. Von hier geht es weiter nach Gössenreuth, Bach und Nottersdorf und zurück über die Staatsstraße 2181 nach Windischeschenbach.

Es ist eine leicht fahrbare Strecke auf Asphalt und teilweise gut befestigten Sandwegen. Zentral ist eine kleine Verpflegungsstation speziell für Kinder eingerichtet. Die familienfreundliche Teilnahmegebühr von drei Euro enthält das Startpaket mit freiem Eintritt ins Freibad.

Natürlich können außer Familien auch alle anderen mitfahren, denen die anderen Strecken zu lang sind. Die beiden Landräte Andreas Meier (Neustadt) und Wolfgang Lippert (Tirschenreuth) als Schirmherren, Lippert gibt um 9 Uhr den Startschuss, äußeren sich lobend über die neue Strecke: "Man trifft hier genau den Zeitgeist." Anmeldung für die Familienstrecke ist am Samstagnachmittag und Sonntag vor dem Start in der Mittelschule.

Panoramatour 2016Marathon 225, 174 und 106 Kilometer (Start um 7 Uhr), 77, 45 und nun die Familienstrecke mit 13 Kilometern. Dazu die beiden Mountainbikestrecken mit 38 und 85 Kilometern (Start um 9 Uhr). (fz)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.