Mit elf Ministranten unterwegs

Mit elf Ministranten unterwegs (bej) Als Caspar, Melchior und Balthasar zogen die Muschenrieder Ministranten durch den Ort und besuchten in ihren bunten Gewändern die Gläubigen. "Segen bringen, Segen sein" lautet das Motto des diesjährigen Dreikönigssingen und der Erlös soll zu Gunsten gesunder Ernährung für Kinder auf den Philippinen und für Kinder weltweit verwendet werden. Mangel- und Unterernährung bei Kindern ist ein weltweites Thema in den armen Ländern, so ist jedes dritte Kind auf den Philippine
Lokales
Winklarn
08.01.2015
1
0
Als Caspar, Melchior und Balthasar zogen die Muschenrieder Ministranten durch den Ort und besuchten in ihren bunten Gewändern die Gläubigen. "Segen bringen, Segen sein" lautet das Motto des diesjährigen Dreikönigssingen und der Erlös soll zu Gunsten gesunder Ernährung für Kinder auf den Philippinen und für Kinder weltweit verwendet werden. Mangel- und Unterernährung bei Kindern ist ein weltweites Thema in den armen Ländern, so ist jedes dritte Kind auf den Philippinen davon betroffen. Die Muschenrieder Sternsinger waren mit elf Ministranten unterwegs und bedanken sich für die gute Aufnahme in den Häusern, wo sie das "20*C+M+B+15" als Segensgruß hinterlassen haben. Bild: bej
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.