Urkunde für Thomas-Aquinus-Rott-Grundschule
Kinderzähne im Blick

Zahnmediziner Stefan Gollwitzer weiß die Unterstützung der Schule zu schätzen. Er gratulierte Rektorin Christine Schneider zur Urkunde für zehnjähriges Engagement im Bereich der Zahngesundheit. Bild: amö
Lokales
Winklarn
10.06.2015
11
0
(amö) Die Thomas-Aquinus-Rott-Grundschule Winklarn-Thanstein hat eine besondere Auszeichnung erhalten: Eine Urkunde von der Bayerischen Landes-Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit würdigt das Engagement zum Erhalt gesunder Kinderzähne.

Insgesamt haben bis jetzt nur 41 Schulen in Bayern (von fast 1700 teilnehmenden Schulen) diese Auszeichnung bekommen. Zu diesen wenigen Schulen zählt Winklarn. Die "Aktion Löwenzahn" gibt es seit 18 Jahren. Ziel dieses Projektes ist es, möglichst viele Kinder zum Vorsorgebesuch in die Zahnarztpraxen zu bringen. Zahnarzt Stephan Gollwitzer bedankte sich bei der Schulleitung für das Engagement mit den Worten: "Die Grundschule Winklarn-Thanstein hat bewiesen, dass sich die Schulleitung und das Kollegium in einem außergewöhnlichem Maß für die Zahngesundheit der Kinder einsetzen. Und das nicht nur in einem Jahr, sondern über zehn Jahre. Ein schöner Erfolg, über den wir uns sehr freuen. Möglich gemacht haben das vor allem die Lehrerinnen, die immer wieder zum Zahnarztbesuch ermuntert haben."

Anschließend überreichte Stephan Gollwitzer die Ehrenurkunde für zehn Jahre Landessieger in Folge an die Rektorin Christine Schneider.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.