Start am Samstag mit "Freistaat live" - Sonntag Kinderprogramm und Ehrungen
Backofen für Kirwa angeschürt

Heiß begehrt: die Pizza aus dem Schneeberger Dorfbackofen. Zur Kirwa läuft am Sonntag die Produktion wieder an. Bild: frd
Vermischtes
Winklarn
17.06.2016
24
0

"Auf zur Kirwa nach Schneeberg", heißt es am dritten Juniwochenende. Beginn ist am Samstag, 18. Juni, um 18.30 Uhr, mit dem Aufstellen des Kirwabaums. Im Anschluss daran können die verbrauchten Kalorien mit den Spezialitäten von "Kramers Partyservice" aufgefüllt werden, wozu die Band "Freistaat live" mit Walzer, Drehern und Volkstänzen aufspielt.

Der Kirwasonntag beginnt um 9 Uhr in der Filialkirche St. Wolfgang mit einem Festgottesdienst, der von den Dieterskirchener Sängern musikalisch gestaltet wird. Daran schließt sich ein zünftiger Weißwurst-Frühschoppen in der Schneeberger Festhalle an.

Es besteht auch die Möglichkeit zum Mittagessen (Schweinebraten mit Knödel oder Schnitzel mit Beilagen). Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen sowie Pizza aus dem Dorfbackofen. Den Kindern wird ein Programm mit einer kleinen und einer großen Hüpfburg, Kinderschminken, Torwandschießen und Kettcarfahren geboten.

Einer der Höhepunkte in der Festhalle ist um 14.30 Uhr die Ehrung langjähriger Mitglieder der Schneeberger Feuerwehr.

Die Verantwortlichen der Wehr freuen sich auf viele Gäste zum Kirwasonntag, der zu einem geselligen Familientag für die gesamte Bevölkerung der Region werden soll.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dorfbackofen (3)Kirwa Schneeberg (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.