17.08.2016 - 02:00 Uhr
AltendorfOberpfalz

Ferienprogramm mit Jägern - Nächster Termin beim "Regenbogenfisch": „Wald-Diplom“ für Kinder

Mit den Jägern auf Spurensuche begaben sich rund 20 Kinder zum Auftakt des Kinderferienprogramms des Pfarrgemeinderats. Auf der Wanderung zum Kalvarienberg konnten die Kleinen zusammen mit Jäger Markus Schiesl allerhand Wissenswertes über den Wald und seine Bewohner erfahren. So wurden anhand von Blättern, Stamm und Früchten Baumarten bestimmt und bei einem Quiz die Spuren der Tiere in Wald und Feld zugeordnet, bevor es nach einer Stärkung das "Wald-Diplom" gab. Ein Höhepunkt für die Waldbesucher war die Begegnung mit Jagdhund "Dina", der die Kinder zusammen mit seinem Besitzer Franz Frey begleitete. Schon am Donnerstag geht das Programm in die nächste Runde mit einem Besuch beim "Regenbogenfisch". Hierzu sind noch Anmeldungen möglich bei Familie Köppl (09675/488) oder Anita Müller (09675/433).

Wissenswertes über den Wald gab's bei der Spurensuche zu hören. Bild: tja
von Autor TJAProfil

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.