30.06.2017 - 20:00 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Vorbereitungen laufen Bierprobe fürs Rathausfest

In einer Woche steigt das sechste Altenstädter Rathausfest. Viele fleißige Hände kümmern sich um die Vorbereitungen. Auch Braumeister Michael Eismann hat gut zu tun. Er ist für das Festbier zuständig, das am Samstag, 8. Juli, durch die Kehlen fließt.

Bürgermeister Ernst Schicketanz (rechts) testet die von Braumeister Michael Eismann (links) eigens für das Rathausfest gebrauten Biersorten. Bild: sm
von Werner SchmolaProfil

(sm) Bürgermeister Ernst Schicketanz probierte am Freitag schon mal vorab das Bier und besuchte die Altenstädter Kleinbrauerei von Michael Eismann. Zum Ausschank beim Rathausfest in einer Woche kommen Weizen und Helles. "Beide Sorten schmecken hervorragend", urteilte der Rathauschef bei der Bierprobe.

Gefeiert wird ab 16 Uhr auf der Rathaus-Piazza. Es gibt Brotzeiten und andere Schmankerl. Musikalisch begleitet wird das Fest von der Gruppe "HWO" (Haidmühlner Wurschtwasser Orchestra). Die Truppe ist in Altenstadt nicht unbekannt. Das Publikum darf sich auf Schlager, Volksmusik, Rock, Reggae, Partyhits und Austropop freuen.

Die Vereine kümmern sich um das leibliche Wohl der Gäste. Es gibt gegrillte Makrelen und verschiedene Angebote vom Grill, Fisch- und Lachssemmeln, Käse und Brezen, Schaschlik oder Dotsch. Zum Ausschank kommen, neben den Eismann-Bieren, Alkoholfreies, Wein und Sekt. Der Schützenverein veranstaltet ein Blasrohrschießen und ein Lasergewehrschießen, bei dem Groß und Klein mitmachen können.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.