Tradition verpflichtet: Feuerwehr gratuliert mit Rauchmeldern zum Nachwuchs

Tradition verpflichtet: Feuerwehr gratuliert mit Rauchmeldern zum Nachwuchs (sm) Unter dem Motto "Rauchmelder schützen Leben" übergaben Kommandant Gottfried Amschel und Bürgermeister Ernst Schicketanz 36 Rauchmelder an die Eltern der Neugeborenen des Jahres 2012. "In jede Wohnung gehören Rauchmelder", sagte Amschel bei der Übergabe. Er informierte über das richtige Anbringen und die Funktionsweise eines Rauchmelders. Die Aktion werde von der Gemeinde finanziert, wofür der Kommandant Bürgermeister Ernst
Unter dem Motto "Rauchmelder schützen Leben" übergaben Kommandant Gottfried Amschel und Bürgermeister Ernst Schicketanz 36 Rauchmelder an die Eltern der Neugeborenen des Jahres 2012. "In jede Wohnung gehören Rauchmelder", sagte Amschel bei der Übergabe. Er informierte über das richtige Anbringen und die Funktionsweise eines Rauchmelders. Die Aktion werde von der Gemeinde finanziert, wofür der Kommandant Bürgermeister Ernst Schicktanz dankte. Er empfahl, die Rauchmelder baldmöglichst in der Wohnung zu installieren, damit die kleinen Geräte im Ernstfall so bald wie möglich Leben retten. Der Rathauschef lud die Gäste noch zu Kaffee und Kuchen ein, die Floriansjünger kümmerten sich um die Bewirtung. Feuerwehrreferent Klaus Hundhammer zeigte sich stolz darauf, dass es diese Aktion schon seit Jahren und auch in Zukunft in der Gemeinde geben wird. Bild: sm
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.