06.03.2018 - 20:00 Uhr
Altenstadt an der Waldnaab

700. Kegelpartie von Hans Greiner Zuverlässiger Abräumer

Rudolf Schröpfer bedankt sich bei bei Hans Greiner (links). Bild: adj
von Johann AdamProfil

Er ist ein Urgestein des Kegelvereins Weiß-Blau. Hans Greiner ist seit der Gründung 1984 eine Stütze des Clubs.

Er wurde nun vor dem Punktspiel gegen die Spielgemeinschaft TB/Wygant Weiden von Vorsitzendem Rudolf Schröpfer für 700 Pflichtspiele mit einem kleinen Geschenk geehrt. Als Mann der ersten Stunde trug Greiner mit guten Leistungen immer zu den Erfolgen der Mannschaften des Kegelvereins Weiß-Blau bei. Seine Konstanz zeigt er noch heute jedes Wochenende auf den Kegelbahnen im Kreis. Auch die Umstellung auf den neuen Spielmodus hat er gut gemeistert.

Greiner war jahrelang Schriftführer im Vorstand. Schröpfer wünschte dem Jubilar, dass er noch lange seinem Hobby nachgehen kann.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.